tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Geschichte der Saisongärten

Wie die Idee zum tegut... Saisongarten entstanden ist

Kinder im Garten

Seit 2009 unterstützt tegut... die Idee "Selbstgärtnern für alle" mit den tegut... Saisongärten. Die ersten Projekte dieser Art starteten 1999 in Deutschland und die ursprüngliche Idee reicht bis in die 80er Jahre zurück.

 

Die Idee zum Saisongarten stammt aus Österreich

Die Idee stammt ursprünglich aus Österreich und ist dort schon seit Ende der 80er Jahre sehr beliebt. Im Frühjahr 1999 starteten in Deutschland die ersten zwei Gemüse-Selbst-Ernte-Projekte. Eines auf der Staatsdomäne Frankenhausen, dem ökologisch bewirtschafteten Versuchsbetrieb der Universität Kassel und eines im Grüngürtel von München, heute als "Krautgärten" bekannt. An diesen Standorten ernten die Gärtner jetzt schon seit über zehn Jahren mit großer Freude. Die Krautgarten-Standorte haben sich vermehrt und sind in München zu einer richtigen Institution mit sehr vielen Nutzern geworden.

Von Hamburg bis Berlin: Selbstgärtnern ist "hip"

In den folgenden Jahren wurde das Konzept von der Universität Kassel beforscht und bekannt gemacht, so dass sich die Idee in Deutschland weiter ausbreitete. Gemüse-Selbst-Ernte-Projekte haben in verschiedenen Gegenden unterschiedliche Namen: In Hamburg findet man sie unter „Erntezeit“, in Berlin nennen sie sich „Bauerngärten“ und im Kölner Raum findet man „Gartenglück“. 

"Selbstgärtnern für alle": Seit 2009 bei tegut... möglich

Begeistert von der Idee des „Selbstgärtnerns für alle“ unterstützt tegut... seit 2009 die Idee mit der Initiative „tegut… Saisongärten“. tegut… berät die Landwirte und AnbieterInnen bei der Erstanlage der Felder und unterstützt sie in der Öffentlichkeitsarbeit. Aktuell gibt es 18 Standorte in Hessen, Bayern und Thüringen. Wir freuen uns über Landwirte, die unser Konzept in ihren Betrieb aufnehmen, so das unsere Initiative wachsen kann. 

Lust auf einen Saisongarten bekommen?

Dann schauen Sie, ob es einen Saisongarten-Standort oder eine Partnerinitiative in Ihrer Nähe gibt.

von Online-Redaktion