tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
tegut... Kassel-Lohfelden
  • Supermärkte Supermärkte
  • Nahversorgermärkte Nahversorgermärkte
  • tegut... Lädchen tegut... Lädchen
  • Convenience-Markt Convenience-Markt

tegut... Kassel-Lohfelden

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(10)
(0)
(0)
(1)
(2)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
13

tegut… gute Lebensmittel, Elisabeth-Selbert-Str. 40 , 34253 Kassel-Lohfelden

Aktuelles Angebot:

Titelseite Flugblatt KW3320

Marktvideo:

Vorschaubild für Video

Um das Video abspielen zu können, müssen Sie es erst aktivieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube (Google) übermittelt und Cookies (auch von Google) verwendet werden, die auch zu Analyse- und Marketing-Zwecken genutzt werden können. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Neueste Produkte:

26 Kommentare

  • Generell gehe ich gerne im Tegut Lohfelden einkaufen, aber leider werden hier die Regeln im Rahmen von Corona nicht eingehalten. Es wird kein Abstand von 1,5 Meter eingehalten, weder von Angestellten noch von anderen Einkäufern. Es wurden auch keine Durchsagen dazu mehr gemacht, das war vor 2 Wochen noch der Fall. Zudem werden auch keine Einkaufswagen desinfiziert, was bei Rossmann gegenüber der Fall ist und auch bei Edeka. Es ist unglaublich wie ignorant die Leute sind, und diese schlimme Situation nicht ernst nehmen. Wir sind erst am Anfang. Jedenfalls gehe ich ab Montag zu Edeka, auch wenn mir viele Produkte dort nicht gefallen.

    ELESE76 - 29.03.2020 um 16:44 Uhr Antworten

    • Guten Tag ELESE76,
      wir freuen uns, dass Sie gerne bei tegut... in Lohfelden einkaufen gehen. Grundsätzlich sind alle Vorgaben zu Verhaltens - und Hygienemaßnahmen von jedem Markt einzuhalten.
      Die Einkaufswagen-Griffe werden täglich gereinigt und desinfiziert. Außerdem arbeiten wir mit Hochdruck an einer Lösung, dass unsere Kunden sich die Griffe vor Nutzung zusätzlich selbst reinigen und/oder desinfizieren können.
      Ihren Hinweis haben wir an die verantwortlichen Bereiche (Qualitätsmanagement, Geschäftsführung und Gebietsleitung) weitergeleitet, damit die o. g. Maßnahmen und Handlungsanweisungen eingehalten werden.
      Danke für Ihren Hinweis!
      Freundliche Grüße

      Ihre tegut... Kundenbetreuung - 31.03.2020 um 10:39 Uhr

  • Unsere gesamte Familie kauft regelmäßig bei Tegut Lohfelden. Wir hätten einen großen Wunsch: Europaweit ist endlich ein Trend zur Vermeidung der Entsorgung von noch gemießbaren Lebensmitteln zu verzeichnen. Wie wäre es, dem Trend zu folgen, in Nordhessen eine Vorreiterrolle zu spielen und Regale aufzustellen, in denen solche Lebensmittel den Kunden kostenfrei angeboten werden. Andere machen es vor, die Angst, Verschenktes reduziere den Gewinn, hat sich längst zerstreut, die Gesetze erlauben es. Es geht im Wesentlichen um Obst und Gemüse, Mehl, Backwaren etc, nicht um Fleisch-, Wurst- oder Milchprodukte. Die Tafel sollte selbstverständlich ebenfalls bedient werden. Lasst uns der Lebensmittelverschwendung den Kampf ansagen. Mit einem solchen Projekt kann man sehr medienwirksam werben! In der Hoffnung Gehör zu finden
    MfG

    Uwe Nießner - 07.03.2020 um 10:12 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Nießner, danke für Ihre wertvolle Anregung.
      Das Thema „Lebensmittelverschwendung" liegt uns sehr am Herzen und ist ein fester Bestandteil unserer Haltung und unseres Handelns. Dazu haben wir auf unserer Homepage einen festen Bereich eingerichtet, unter dem Sie sich informieren können:(http://www.tegut.com/nachhaltigkeit.html).
      Wichtig ist zu beachten, dass tegut… als Inverkehrbringer von Lebensmitteln gilt und die rechtlichen Vorgaben beachtet werden müssen. Wir sind bestrebt, durch optimierte Planung der Bestellmengen Probleme mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum zu vermeiden. Wo trotzdem die Gefahr besteht, dass das MHD abläuft, versuchen wir durch rechtzeitigen Sonderverkauf (Rabattaufkleber von 30%, 50 % und 70 %) die Ware noch vor Ablauf des MHDs abzuverkaufen.
      Vor Ort arbeitet tegut… mit den lokalen Tafeln zusammen, um unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben Lebensmittel zur Verfügung zu stellen. Mit den Tafeln haben wir Regelungen getroffen, so dass bestimmte Lebensmittel auch an die Tafeln abgegeben werden können, bei denen das MHD überschritten ist. Lebensmittel werden in der Regel am Vortag oder am Tag des Ablaufs des MHDs aus dem Verkauf genommen, abhängig von der Länge der Haltbarkeit des Lebensmittels oder wenn es bestimmte gesetzliche Vorgaben gibt.
      Prinzipiell werden bei tegut… keine Lebensmittel aus optischen Gründen entsorgt. Die Prüfung der Verzehrfähigkeit steht im Vordergrund. Wird die Qualität eines Produktes auf dem Lieferweg stark beeinträchtigt, versuchen wir eine Möglichkeit der sinnvollen Weiterverwendung zu finden. Ein Beispiel dafür ist unsere enge Zusammenarbeit mit dem Hersteller und Samenlieferanten der festen Rodelika-Möhren. Wir haben einen Safthersteller gefunden, der die Exemplare, die sich im Handel nicht verkaufen lassen, zu Saft verarbeitet.

      Was die in einigen Ländern aktuelle Diskussion um die Vorgabe angeht, Lebensmittel mit abgelaufenem MHD abzugeben bzw. zu spenden, weisen wir daraufhin, dass es aufgrund der unterschiedlichen Ländergesetzgebung schwierig ist hier Vergleiche anzugehen. Es gibt seitens des deutschen Gesetzgebers klare Vorgaben, welche Lebensmittel in Deutschland ein Mindesthaltbarkeitsdatum und welche ein Verfalls- bzw- Verbrauchsdatum haben – und wie mit diesen entsprechend bei Ablauf zu verfahren ist. Auch die Frage nach der Haftung und der Übernahme der Verantwortung bei Abgabe von Lebensmitteln müsste in solch einem Kontext entsprechend diskutiert werden.
      Wir können als gewerbliches Unternehmen kein Risiko eingehen, da die Haftung komplett auf uns übergeht, wenn wir z.B. abgelaufene Lebensmittel reduziert verkaufen oder verschenken.
      Wir versichern Ihnen, dass wir uns unserer Verantwortung auf diesem Gebiet absolut bewusst sind und täglich daran arbeiten, noch besser zu werden.
      Beste Grüße von
      B. Heinrichs aus der tegut... Kundenbetreuung.

      tegut... Kundenbetreuung - 09.03.2020 um 13:45 Uhr

  • Ja, mein letzter Kommentar war am 05.02 und leider konnte mich das Tegut Lohfelden nicht überzeugen, im Gegenteil, es wird als schlimmer. Ich bin eigtl. gerne Kunde bei Tegut, aber vielleicht gewesen.
    Adelholzener Naturell ist gar nicht mehr verfügbar (war vorher schon schwer zu bekommen, meistens vergriffen). Wieder Probleme beim Gemüse. Cocktailtomaten vergammelt. Gratinkäse vergammelt (zwei Päckchen) und Teewurst war auch zehn Tage über Haltbarkeit.

    Max Musiker - 08.05.2019 um 17:38 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Musiker, wir bedauern sehr, dass Sie wiederholt diese Erfahrungen in Ihrem tegut...
      gemacht haben. Ihre Verärgerung können wir gut verstehen.
      Gerne bietet Ihnen unsere Filialgeschäftsführung ein persönliches Gespräch an. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass solche Gespräche sehr zielführend und für beide Seiten zufriedenstellend sind. Wir freuen uns, wenn Sie das Gesprächsangebot annehmen und sich bei der Filialgeschäftsführung melden.
      Wir hoffen, dass Ihre Einkaufserlebnisse in Kassel-Lohfelden zukünftig positiver sind.
      Ein gutes Wochenende wünscht Ihnen Ihre
      tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Kundenbetreuung - 10.05.2019 um 18:07 Uhr

  • Hallo liebes Tegut-Team,
    bei meinem letzten Besuch in Lohfelden habe ich mein Müsli vermisst, die Verkäuferin an der Kasse konnte mir keine Auskunft geben.
    Es handelt sich um - Knuspermüsli 5 Beeren -
    Ist das ausgelistet oder warum nicht mehr vorhanden?

    Joachim Becker - 01.03.2019 um 17:32 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Becker, danke für Ihre Zeilen, die Sie uns gerichtet haben.
      Wir bedauern sehr, dass aktuell das tegut... Knuspermüsli 5 Beeren nicht verfügbar ist. Leider hat der Hersteller große Lieferschwierigkeiten. Zukünftig sollte das wunderbare Knuspermüsli wieder in den tegut.. Regalen angeboten werden können. Danke für Ihre Geduld.
      Wir wünschen Ihnen bald wieder viele genussvolle Momente.
      Gute Grüße für ein schönes Wochenende aus der
      tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Kundenbetreuung - 02.03.2019 um 11:34 Uhr

  • Hallo, leider gibt es einige Kritikpunkte. Im Bereich Gemüse sind manche Kräuter (Koriander; Minze) leider zu schnell alle oder werden nicht nachgefüllt. Paprika gibt es aktuell - bis auf Rote - nur noch in Plastik. Hatte letzte Woche Freitag ein Netz rote Zwiebeln gekauft, konnte ich kpl. entsorgen, alle waren bereits angefault was man durch das Netz leider nicht sehen konnte -> Einzeln verkaufen !!??
    Die neue Marktleiterin ist irgendwie auch ein "No Go", weiss nicht ob mir nur das so mit ihr geht, aber ständig stellt Sie ihre Wagen mit denen Sie Ware verräumt so in den Gang das man nicht durchkommt, spricht man Sie kurz darauf an, reagiert Sie sehr gestresst und genervt (was grundsätzlich so ist). Wenn man Sie nach was bestimmten fragt, reagiert Sie auch so, dass kann gegenüber Kunden nicht sein.

    Max Musiker - 05.02.2019 um 12:01 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Max Musiker, danke für Ihre wertvollen Hinweise zum tegut... Kassel-Lohfelden.
      Wir bedauern sehr, dass einige Punkte für Unzufriedenheit sorgen.
      Ihre Zeilen haben wir heute an die Filialgeschäftsführerin und den Gebietsverantwortlichen weitergeleitet. So haben sie die Chance, die verschiedenen Punkte zu besprechen und für eine Optimierung zu sorgen. Danke für Ihre Unterstützung.
      Für die beschriebene Qualität der Zwiebeln entschuldigen wir uns herzlich bei Ihnen.
      Selbstverständlich erhalten Sie für die Zwiebeln Ersatz. Bitte wenden Sie sich dafür einfach an einen Mitarbeiter vor Ort. Die neuen Zwiebeln können Sie hoffentlich mit bester Qualität überzeugen.
      Wir wünschen Ihnen wieder angenehme Einkaufserlebnisse im Markt Kassel-Lohfelden.
      Gute Grüße aus der tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Kundenbetreuung - 06.02.2019 um 11:22 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...