tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Dinkel Bagels
Zubereitungszeit: 45 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Dinkel-Bagels

etwas aufwendiger, locker-luftig

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Das Mehl in eine Rührschüssel geben. Hefe zerbröseln und mit Zucker, 400 ml handwarmem Wasser verrühren. Hefewasser mit 1,5 Tl Salz, Rapsöl zum Mehl geben, erst mit den Knethaken der Küchen-maschine, dann mit den Händen 5-10 Min. zu einem festen Teig verkneten. Teig abgedeckt ca. 45 Min. ruhen lassen, bis er sich in etwa verdoppelt hat.

  2. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche nochmal durchkneten, dann zu einer Rolle formen und in 12 gleich große Stücke schneiden. Diese zu Kugeln formen und mit dem Stiel eines Rührlöffels ein Loch von ca. 4 cm Ø in der Mitte bilden. Teiglinge auf bemehlter Fläche abgedeckt weitere ca. 15 Min. ruhen lassen.

  3. Reichlich Wasser in einem großen Topf mit übrigem Salz (1 Tl) und Honig zum Kochen bringen. Je zwei Bagels vorsichtig in das leicht siedende Wasser geben, 30 Sek. ziehen lassen, dann behutsam mit einer Schaumkelle wenden, weitere 30 Sek. ziehen lassen. Bagels herausheben, abtropfen lassen und auf zwei gut bemehlte Bleche geben. Mit den übrigen Teiglingen ebenso verfahren.

  4. Eigelb mit Milch verrühren, vorgegarte Bagels damit bestreichen und nacheinander im 220 Grad heißen Ofen ca. 20 Min. backen

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt