tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 20 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Döner mit Hack

flott aus der Hand

Zubereitung:

  1. Zwiebel, Knoblauch abziehen, fein würfeln und mit Hackfleisch im Öl krümelig braten. Fleisch mit Salz, Pfeffer würzen und mit Harissapaste, Tomatenmark vermengen.

  2. Fladenbrot im 180 Grad heißen Ofen ca. 5 Min. aufbacken, halbieren und auf- aber nicht ganz durchschneiden. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden. Feldsalat waschen, trocken schleudern.

  3. Hackleisch, Tomaten, Rotkrautsalat, Feldsalat in die Fladenbrote füllen, Knoblauchsauce darüberträufeln, zusammenklappen und reinbeißen.

3 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

  1. Hanne - 11.03.2018 um 19:52 Uhr

    Na logisch: Teil 1 befindet sich in der Pfanne und wird gebraten ! Dann geht’s mit dem Rest weiter

    Antworten

  2. Michaela Reinhard - 11.03.2018 um 12:38 Uhr

    Wie jetzt? Das Hackfleisch nicht anbraten?????

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 12.03.2018 um 12:17 Uhr

      Sehr geehrte Frau Reinhard, danke, dass Sie dieses Rezept zubereiten möchten.
      Wir werden im Zubereitungsschritt 1 noch einmal ganz genau formulieren, dass das Hackfleisch angebraten werden soll.
      Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und grüßen genussvoll.
      Ihre tegut... Kochwerkstatt.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt