tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Kürbis-Risotto mit Trüffeln und Trüffelöl

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
2

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

150 g Hokkaidokürbis

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

25 g Butter

200 g Risottoreis

150 ml trockener Weißwein

600 ml Gemüsefond
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)

40 g Parmesan (am Stück)

2 El Trüffelöl

10 g schwarzer Sommertrüffel

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 35 Min.
Garzeit ca. 45 Min.

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Kürbis mit Schale in kleine Würfel schneiden, im 160 Grad heißen Ofen ca. 15 Min. backen, bis sie weich sind.

  2. Inzwischen Schalotte, Knoblauch abziehen, fein hacken, in Butter glasig dünsten. Reis zufügen, kurz mitanschwitzen. Unter Rühren nach und nach Wein, Gemüsefond angießen und Reis unter stetem Rühren in ca. 25 Min. cremig ausquellen lassen, bis er al dente (weich aber mit noch etwas Biss) ist, mit Salz, Pfeffer würzen.

  3. Parmesan und Kürbiswürfel unter das cremige Risotto rühren, auf Tellern anrichten, mit Trüffelöl beträufelt und Trüffelscheibchen überhobelt servieren.

1 Kommentar

  • Wir liiiiieeben Risotto, und da kommt so eine Special-Variante gerade recht

    Achim Sarim - 20.04.2017 um 11:48 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...