tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Bratapfel mit Vanilleeis und Kuerbiskernoel
Zubereitungszeit: 35 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar
vegetarisch

Bratapfel mit Vanilleeis und Kürbiskernöl

exklusiv, sündhaft gut

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Butter schmelzen, abkühlen lassen, dann mit 50 g Puderzucker, Eiweiß, 30 g Mehl, Kaba, Kakao verrühren, ca. 10 Min. ruhen lassen.

  2. Inzwischen Äpfel schälen, mit einem Apfelausstecher Kerngehäuse entfernen. Kürbiskerne mit dem Blitzhacker oder dem Pürierstab fein hacken. Äpfel in übrigem Mehl wenden, dünn mit der Kakaomasse bestreichen (am besten mit einem Messer), dann in den Kürbiskernen wälzen und in eine Auflaufform setzen.

  3. Restliche Kakaomasse und Kürbiskerne verrühren, Äpfel damit füllen, im 180 Grad heißen Ofen ca. 25 Min. backen.

  4. Warme Bratäpfel mit Puderzucker bestäuben, zusammen mit je 1 Kugel Vanilleeis auf Desserttellern anrichten. Passionsfrüchte halbieren, jeweils etwas Passionsfruchtfleisch auf den Teller verteilen und mit einem Spritzer Kürbiskernöl verfeinern.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt