tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Erdbeer-Biskuit-Törtchen

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
2
sommerlich, fein für Gäste

Zutaten:

für ca. 10 Portionen

  • 1 El Rapsöl
  • 6 Eier (M)
  • 14 El Zucker
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 El Weizenmehl (Type 550)
  • 0,5 Tl Backpulver
  • 3 reife Bananen
  • 2 El Zitronensaft
  • 400 g Magerquark
  • 700 g Erdbeeren
  • 1 Pck. Tortenguss (rot)
  • 50 g Kokosraspel

Außerdem: 10 Tartelette-Förmchen

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 50 Min.
Backzeit 7-10 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. 10 Törtchen-Backformen mit Öl einfetten, Backofen auf 200 Grad vorheizen.

  2. 4 Eier trennen. Eigelb mit 4 El Zucker, Vanillezucker cremig rühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen, 2 El Zucker unter weiterem Schlagen einrieseln lassen.

  3. Mehl, Backpulver mischen. Eischnee auf Eicreme häufen, Mehl darüber geben, vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben. Teig auf die Formen verteilen, auf mittlerer Schiene 7-10 Min. backen, abkühlen lassen, stürzen, aus den Formen lösen.

  4. Bananen schälen, 2 davon mit 3 El Zucker, 1/2 El Zitronensaft pürieren, mit Quark verrühren. Restliche Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, vorsichtig unter die Bananenmasse heben. Hälfte des Bananenschaums auf den Törtchen verteilen.

  5. Erdbeeren waschen, putzen, halbieren bzw. größere vierteln, mit 1 El Zucker mischen.

  6. Restliche Banane in Scheiben schneiden, mit restlichem Zitronensaft (1,5 El) beträufeln, in die Mitte der Törtchen legen, Erdbeerhälften fächerförmig darumlegen.

  7. Tortenguss mit restlichem Zucker (4 El) nach Packungsanleitung anrühren, auf die Törtchen verteilen, Ränder mit Kokosraspel bestreuen, kühl stellen. Restlichen Bananenschaum dazureichen.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...