tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 60 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Espresso-Mandel-Soufflé

auf Orangen-Himbeer-Sauce

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Vier Soufflé-Förmchen mit Butter fetten, Zucker ausstreuen.

  2. Schokolade reiben. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Butter, Zucker, Vanillezucker cremig rühren. Eigelb nach und nach unterrühren, dann Schokolade und Espressopulver, Eischnee im Wechsel mit Mandeln, Semmelbrösel behutsam unterheben. Teigmasse bis ca. 1 cm unter den Rand in die Förmchen füllen, in eine mit Wasser gefüllte Auflaufform stellen, im 170 Grad heißen Ofen (Umluft 150 Grad) ca. 45 Min. backen.

  3. Himbeeren auftauen lassen, eine Handvoll beiseite legen, übrige mit Puderzucker, Grappa fein pürieren. Püree durch ein feines Sieb streichen.

  4. Zwei Orangen wie Äpfel schälen, filetieren, Saft auffangen. Übrige Orangen, Clementinen auspressen, Saft aufkochen. Stärke, Zucker, 2 El Saft glatt rühren, zugeben, nochmals aufkochen lassen, bis die Sauce leicht andickt, vom Herd nehmen, Orangenlikör unterrühren, abkühlen lassen.

  5. Orangen- und Himbeersauce auf Tellern anrichten, je ein gestürztes Espresso-Mandel-Soufflé daraufsetzen, mit geschlagener Sahne, Schoko-Mokkabohnen, Puderzucker verzieren. Mit beiseite gelegten Himbeeren und Orangenfilets dekorieren.

0 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt