tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Granatapfel Couscous mit Bataten und Nusstofu
Zubereitungszeit: 40 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar
vegetarisch

Granatapfel-Couscous mit Bataten und Nusstofu

orientalisch, toll auch für Gäste

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Couscous, 1 Tl Salz mit 500 ml kochendem Wasser übergießen, zugedeckt ca. 10 Min. quellen lassen. Tomaten waschen, putzen, klein würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln, einige Stängel beiseitelegen, übrige klein schneiden.

  2. Schale der Bio-Zitrone fein abreiben, Saft auspressen. Granatapfel halbieren, Kerne einer Hälfte herauslösen, beiseitestellen. Saft der anderen Hälfte auspressen, mit Zitronensaft, -schale, Honig, 4 El Olivenöl, Salz, Chiliflockenverrühren, Couscous mit Tomaten, Kräutern und Hälfte des Dressings locker vermengen.

  3. Knoblauch abziehen, fein hacken. Süßkartoffeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden (ca. 1,5 cm dick), in 2 El Olivenöl anbraten, Knoblauch zugeben, mit Deckel bei kleiner Hitze 6-8 Min. garen, mit etwas Salz würzen.

  4. Tofu in Würfel schneiden, in restlichem Olivenöl (2 El) goldgelb braten, mit Süßkartoffeln und beiseitegestellten Granatapfelkernen auf dem Couscous anrichten, restliches Dressing darüberträufeln, Couscous mit Garam Masala bestreuen und mit übrigen Kräutern garnieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt