tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Apfel Walnuss Tarte
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Apfel-Walnuss-Tarte

knusprig, toll für die kalten Tage

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. 120 g Butter mit Puder-, Vanillezucker, Mehl, Prise Salz, 50 g Walnusskerne verkneten. Teig in eine gefettete Form drücken, für mind. 60 Min. kühl stellen.

  2. Tarteboden im 180 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Min. blind backen – Teig mit Backpapier abdecken und Hülsenfrüchten beschweren. Danach Backpapier mit Hülsenfrüchten entfernen und Boden lauwarm abkühlen lassen.

  3. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in feine Spalten schneiden. Restliche Butter (20 g) schmelzen. Crème fraîche auf dem Tarteboden verstreichen, Apfelspalten daraufsetzen, mit flüssiger Butter bestreichen. Tarte mit übrigen Walnusskernen (30 g), Zimtzucker bestreuen und im 180 Grad heißen Ofen ca. 20 Min. fertig backen. Am besten lauwarm servieren. Schmeckt gut dazu: geschlagene Sahne

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt