tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 65 min.

Apfeltarte mit Marzipan und Mandelblättchen

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Dinkelmehl, 190 g Butter, 75 g Zucker, Prise Salz, 4 El kaltes Wasser rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln, ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

  2. Form einfetten, 2/3 vom Teig zwischen Folie ausrollen und hineinlegen, am Rand hochziehen und festdrücken.

  3. Marzipanrohmasse grob raspeln. Äpfel schälen, entkernen, ebenfalls grob raspeln. Beides mit Vanillezucker, Zimt, übrigem Zucker (75 g), Stärke, restlicher Butter (60 g) vermengen, Masse auf dem Teigboden verteilen.

  4. Restlichen Teig zwischen Folie ausrollen, mit einem Messer oder dem Teigrädchen in ca. 2 cm breite Streifen schneiden, als Gitter auf die Tarte legen. Eigelb, Milch verquirlen, Teiggitter mit Eiermilch bestreichen, Mandelblättchen darüberstreuen. Im 180 Grad heißen Ofen auf der zweiten Schiene von unten in ca. 55 Min. goldbraun backen. Schmeckt gut dazu: frische Schlagsahne.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt