tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Apfelkompott

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
1
ganz einfach und schön würzig

Zutaten:

  • 2,7 kg Äpfel (z.B. Boskoop, Holsteiner Cox oder Elstar) geschält und vom Kerngehäuse befreit
  • 1 Vanilleschote
  • 600 ml Apfelsaft
  • 200 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Tl Zimt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Nelken (gemahlen)

für ca. 8 Gläser à 450 ml

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 20 Min.
Durchziehzeit ca. 20 Min.
Garzeit ca. 15 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Geschälte und entkernte Äpfel in grobe Stücke schneiden, in einen großen Topf geben. Vanilleschote längs halbieren, Mark herausschaben, Mark und Schote mit Apfelsaft, Zucker, Vanillezucker und Gewürzen zu den Äpfeln geben, gut umrühren, ca. 20 Min. durchziehen lassen.

  2. Alles bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. unter Rühren einkochen lassen, bis die Äpfel zu zerfallen beginnen. Die Vanilleschote entfernen, das Kompott in sterilisierte Twist-off-Gläser füllen und sofort verschließen.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...