tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Arme Ritter mit Schattenmorellen

Arme Ritter mit Schattenmorellen

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
1
toller Klassiker, schnell gemacht

Zutaten:

für 2-3 Portionen

  • 1 Glas Schattenmorellen (680 g)
  • 3 EL Vanillepuddingpulver
  • 3 Eier (M)
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 400 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Baguette
  • 3 El Butter
  • 1 Tl Puderzucker

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 15 Min.
Garzeit 5-10 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Schattenmorellen in einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 5 El Saft mit Stärkemehl (Puddingpulver) verrühren, restlichen Saft erhitzen, angerührtes Stärkemehl (Puddingpulver) zugeben, alles einmal aufkochen lassen, Schattenmorellen zugeben, unterheben, alles zum Abkühlen beiseitestellen und von Zeit zu Zeit behutsam umrühren.

  2. Eier mit Vanillezucker, Milch, Prise Salz verrühren. Baguette in Scheiben schneiden, Baguettescheiben beidseitig in Eiermilch einweichen, vollsaugen lassen, dann beidseitig in Butter ausbraten, portionsweise mit Schattenmorellen anrichten und mit Puderzucker bestäuben.

1 Kommentar

  • das schmeckt wirklich toll und ist das absolute Lieblingsessen meiner kleinen Naschkatzen.

    Marie Fröhlich - 26.10.2011 um 13:30 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...