tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegetarisch

Gebackene Zucchini

schmeckt auch Kindern gut

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Zucchini waschen, längs halbieren. Fruchtfleisch mit einem Löffel vorsichtig aushöhlen, grob hacken.

  2. Zwiebel, Knoblauch fein würfeln, im Öl andünsten, Zucchinifruchtfleisch zugeben, ca. 5 Min. weiterdünsten, abkühlen lassen.

  3. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, dann grob hacken.

  4. Feta grob zerbröseln, getrocknete Tomaten in Streifen schneiden, mit Walnüssen, Semmelbröseln, Eiern verrühren und mit Oregano, Salz, Pfeffer würzen.

  5. Zucchinimasse zugeben, ausgehöhlte Zucchinis damit füllen.

  6. Tomatensauce mit Schmand verrühren, in eine Auflaufform geben. Zucchinis darauf setzen, mit Alufolie abdecken, im 180 Grad heißen Ofen ca. 15 Min. garen. Folie abnehmen, weitere 15-20 Min. fertig garen.

  7. Gefüllte Zucchini mit der Tomatensauce servieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt