tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Gefuellte Papaya mit Reissalat

Gefüllte Papaya mit würzigem Reissalat

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
2
fruchtig-fein, raffiniert

Zutaten:

für ca. 2 Portionen

  • 1 Tasse Basmatireis
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Tofu
  • 2 El Olivenöl
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 2 El süß-scharfe-Chilisauce
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Kiwi
  • 1 Limette
  • 1 Papaya
  • 8 El Salatdressing (Kühlung)
  • 1 Tl Curry

frische Kräuter zum Garnieren (z. B. Minze, Melisse, Pimpinelle)

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 20 Min.
Garzeit ca. 10 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

  1. Basmati-Reis in 2 Tassen leicht gesalzenem Wasser aufkochen und zugedeckt ca. 10 Min. bei kleiner Hitze ausquellen lassen. Währenddessen Tofu in Würfel schneiden, in Olivenöl rundum goldbraun braten, mit Salz, Cayennepfeff er, süßer Chilisauce würzen, herausnehmen.

  2. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, klein schneiden. Kiwi schälen, längs vierteln, in Scheibchen schneiden. Limette halbieren, Saft auspressen. Papaya längs halbieren, Kerne herauslösen, Unterseiten flach schneiden, auf Teller stellen, Fruchtfleisch mit etwas Limettensaft beträufeln.

  3. Salatdressing mit restlichem Limettensaft, Curry, Salz, Cayennepfeff er würzig abschmecken. Basmati-Reis, Tofu, Kiwi und Frühlingszwiebeln locker mit dem Dressing vermengen, in die Papayahälften füllen, mit frischen Kräutern garnieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...