tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Kiwi-Käse-Salat mit Veggie-Spießchen

Ihre Bewertung

0
toll kombiniert, fruchtig

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

  • 1 Radicchio
  • 2 Kiwis
  • 150 g Schnittkäse (z.B. Gouda, Edamer oder Butterkäse)
  • 100 g Champignons
  • 1 Paprikaschote (rot)
  • 200 g vegetarische Bratbällchen
  • 2 El Rapsöl
  • 3 El Walnussöl
  • 2 El Apfelessig
  • 1 Tl Aprikosenkonfitüre
  • 2 El Schnittlauchröllchen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 20 Min.
Bratzeit ca. 5 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Radicchio putzen, in Streifen schneiden. Kiwis schälen, längs halbieren, in Scheiben, Käse in Streifen schneiden.

  2. Champignons putzen, Stiele herausdrehen, Paprika waschen, putzen in Stücke schneiden. Champignonköpfe, Paprika im Wechsel mit den vegetarischen Bällchen auf dünne Spieße stecken, rundherum ca. 5 Min. in Rapsöl braten, mit Salz, Pfeffer würzen.

  3. Für das Dressing Walnussöl, Apfelessig, Aprikosenkonfitüre, Schnittlauchröllchen verrühren, mit Salz, Pfeffer abschmecken, locker mit den Salatzutaten vermengen, Veggie-Spießchen daraufanrichten.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...