tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Quarkplinsen mit Eiscreme-Quark

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
2
für Groß und Klein

Zutaten:

für ca. 6 Portionen

  • 2 Eier (M)
  • 50 g weiche Butter
  • 130 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tl abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
  • 500 g Magerquark
  • 150 g Mehl
  • 2,5 El Butterschmalz
  • 500 g Sommerbeeren
  • 250 g Eiscreme Vanille
  • 250 g Sahnequark
  • 1 Puderzucker zum Bestäuben

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 25 Min.
Garzeiten jeweils ca. 6 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Eier trennen, Eischnee steif schlagen. Butter, 100 g Zucker, Prise Salz, Zitronenschale, Eigelb zu einer schaumigen Masse schlagen. Quark, Mehl portionsweise unterrühren, Eischnee unterheben.

  2. Teig in Butterschmalz portionsweise, auf jeder Seite ca. 3 Min. zu kleinen Plinsen (ergibt ca. 18 Stück) ausbacken, warm stellen.

  3. Währenddessen Sommerbeeren verlesen, im Sieb vorsichtig abbrausen, gut abtropfen lassen. Vanilleeis antauen lassen.

  4. Eis, Sahnequark, übrigen Zucker (30 g) pürieren. Quarkplinsen mit Eiscreme-Quark und Sommerbeeren anrichten, mit Puderzucker bestäubt servieren. Tipps: toll auch mit TK-Beeren! Dafür ca. 300 g Beeren direkt aus dem Tiefkühler mit 250 g Joghurt pürieren, mit Zucker abschmecken und zu den Quarkplinsen servieren. Als süßes Hauptgericht reichen die Quarkplinsen für ca. 4 Portionen.

1 Kommentar

  • Ohne Eis gibt es die Quarkplinsen im Sommer als Hauptgericht, z.B. auch mit Apfelmus.
    Es schmeckt sehr lecker und das nicht nur den eigenen Kindern!

    V. König - 26.08.2013 um 15:03 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...