tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 35 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Spargel-Schinken-Spieße mit Weißwein-Sabayon

herrlich aromatische Vorspeise, lecker aufgespießt

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Weißen Spargel schälen, grünen wenn nötig. Spargelstangen halbieren, in wenig Salzwasser mit 1 El Butter ca. 5 Min. bissfest garen, herausnehmen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen.

  2. Jeweils 2 Scheiben Bauernschinken etwas überlappend aneinanderlegen, so dass eine lange Scheibe entsteht, mit je 3 weißen und 2 grünen Spargelstücken wellenartig auf lange Holzspieße stecken.

  3. Eigelb mit Weißwein in einer Schüssel verquirlen, Mischung über einem kochenden Wasserbad cremig aufschlagen, vom Wasserbad nehmen, nach und nach 100 g Butter unterrühren. Sabayon mit Salz, Cayennepfeffer, Zitronensaft abschmecken.

  4. Spargel-Spieße mit restlicher Butter (ca. 60 g) bestreichen, auf dem Grill oder einer Grillpfanne von jeder Seite ca. 3 Min. grillen. Dabei mit Pfeffer, evtl. Salz würzen. Mit Weißwein-Sabayon anrichten. Schmeckt gut dazu: knuspriges Baguette.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt