tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Gefuellte Paprika
Zubereitungszeit: 45 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Gefüllte Paprika mit Hackfleisch

fein-würzig, gut vorzubereiten

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Reis nach Packungsanleitung ca. 10 Min. in Salzwasser garen. Mais abtropfen lassen. Paprika waschen, jeweils einen Deckel mit Stielansatz abschneiden, Kerne und Trennhäute herauslösen.

  2. Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken. Zwiebeln, Knoblauch abziehen, fein hacken, die Hälfte in 2 El Olivenöl glasig schwitzen. Rinderhack zugeben, krümelig braten, 2 El Tomatenmark unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Thymian würzen. Reis, Mais unterheben und Paprika damit füllen.

  3. Übrige Zwiebel- und Knoblauchwürfel in 2 El Olivenöl andünsten. Übriges Tomatenmark (2 El) kurz mitdünsten. Geschälte Tomaten zugeben, grob zerkleinern, Sauce aufkochen, mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen und in die Form geben. Paprika hineinsetzen. Mozzarella klein zupfen, auf den Schoten verteilen, mit 1 El Olivenöl beträufeln. Deckel aufsetzen und mit übrigem Olivenöl (1 El) bestreichen. Im 200 Grad heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 40 Min. garen.

5 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

  1. Sylvia Sinner - 15.01.2021 um 18:15 Uhr

    War super lecker. Mach ich jetzt öfters. Mais als Zutat bringt nochmals ne andere Geschmacksnote rein.

    Antworten

  2. Juliane Behrend - 22.11.2020 um 04:21 Uhr

    Ich war erst skeptisch mit dem Mais, aber das Ergebnis kam sehr gut an bei uns! Mit ein bisschen mexikanischer Salsa Picante sogar noch besser. Gibt es bei uns wieder..

    Antworten

  3. Hans Wurst - 30.06.2020 um 12:50 Uhr

    Gut so

    Antworten

  4. T - 03.05.2019 um 16:28 Uhr

    Ich habe

    Antworten

  5. Helga - 03.01.2019 um 08:45 Uhr

    Mache ich öfters,Sehr lecker

    Antworten

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt