tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Kartoffelpastete Lauch Schinken

Kartoffelpastete mit Lauch und Schinken

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
4
schön deftig, toll auch für Gäste

Zutaten:

für 4-6 Portionen

  • 450 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 500 g Pellkartoffeln (vom Vortag)
  • 1 Stange Lauch
  • 125 g Schinkenspeck
  • 2 El Rapsöl
  • 2 Eier
  • 150 g Schlagsahne
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 2 El Milch

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 45 Min.
Backzeit ca. 40 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Blätterteigplatten auf einer bemehlten Arbeitsfläche nebeneinander liegend antauen lassen. Pellkartoffeln grob reiben. Lauch waschen, putzen, in feine Scheiben schneiden. Schinkenspeck klein würfeln.

  2. Speckwürfel bei kleiner Hitze knusprig auslassen, herausnehmen. Rapsöl zugeben, Lauch darin andünsten.

  3. 1 Ei trennen, Eigelb beiseitestellen. Eiweiß mit übrigem Ei und Sahne verquirlen, Kartoffeln, Speck und Lauch untermengen, Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Teigplatten einander überlappend zu einem Rechteck (ca. 28 x 36 cm) ausrollen, Füllung im mittleren Drittel daraufverteilen, zuerst die Quer-, dann die Längsseiten darüberklappen. Pastete mit der Nahtstelle nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Beiseitegestelltes Eigelb mit Milch verquirlen, Pastete gleichmäßig damit bestreichen, Oberseite mehrfach mit einer Gabel einstechen, im 190 Grad heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 40 Min. backen.

1 Kommentar

  • In veganer Form wird er für mich ein genuss werden, davon bin ich sicher

    Ingrid Trageser - 17.12.2017 um 06:08 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...