tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Kresse-Ei-Aufstrich

Ihre Bewertung

0
schnell gemacht, für den Osterbrunch

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

  • 2 Eier (L)
  • 1 Vespergurke
  • 1 Tl körniger Senf
  • 100 g Quark
  • 150 g Schmand
  • 1 Beet Kresse
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 15 Min.
Kochzeit ca. 8 Min.
Durchziehzeit ca. 30 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Eier hart kochen, kalt abspülen, pellen, auskühlen lassen. Gurke schälen und fein würfeln.

  2. Eier halbieren, hart gekochtes Eigelb herauslösen, mit Senf, Quark, Schmand in einer Schüssel verrühren. Kresse vom Beet schneiden, Eiweiß fein würfeln, beides mit Gurkenwürfeln unterheben. Kresse-Ei-Aufstrich mit Salz, Pfeffer kräftig abschmecken, zugedeckt an einem kühlen Ort ca. 30 Min. durchziehen lassen.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...