tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Spinat Wraps

Spinat-Wraps mit Eiersalat-Füllung

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
1
frühlingsfrisch, vegetarisch

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

  • 200 g Blattspinat (tiefgekühlt)
  • 5 El Rapsöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tl Backpulver
  • 350 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 8 Eier (M)
  • 1 Apfel
  • 1 rote Zwiebel
  • 100 g Bio-Gran-Mix-Salat (Pflücksalat mit essbaren Blüten)
  • 125 g Salatcreme
  • 125 g Joghurt
  • 1 Tl Currypulver
  • 1 Tl Senf
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Tl Zucker
  • 1 El Zitronensaft

Außerdem: 2 Blatt Butterbrotpapier

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 60 Min.
Ruhezeit ca. 10 Min.
Garzeiten ca. 15 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Spinat auftauen lassen, mit Auftauflüssigkeit und 100 ml Wasser fein pürieren. Spinatpüree mit Rapsöl, 1 gehäuften Tl Salz und dem mit Backpulver vermischten Mehl verkneten. Dann abgedeckt ca. 10 Min. ruhen lassen.

  2. Teig zwischen leicht geöltem Backpapier zu 8 dünnen Fladen ausrollen. Diese nacheinander in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer bis starker Hitze auf beiden Seiten je ca. 20 Sekunden backen.

  3. Eier ca. 10 Min. hart kochen, kalt abschrecken und abkühlen lassen. Apfel waschen, entkernen, Zwiebel abziehen, beides fein würfeln. Salat-Mix verlesen, waschen, Blüten herauslesen und beiseitelegen. Salatblätter trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen.

  4. Salatcreme, Joghurt, Currypulver und Senf verrühren. Eier pellen, klein schneiden und unterheben. Alles mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Eiersalat und Salatblätter auf den Fladen verteilen, Wraps aufrollen, jeweils mit in Streifen geschnittenem Butterbrotpapier umwickeln und mit Blüten garniert servieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...