tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Lauchsuppe Hackbaellchen
Zubereitungszeit: 25 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Lauchsuppe mit Hackbällchen

würzig, geht schnell

Zubereitung:

  1. Lauch waschen, putzen und klein schneiden. Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln und in 2 El Rapsöl ca. 5 Min. andünsten. Dann Lauch, Kartoffeln zugeben, ca. 5 Min. mitdünsten und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Gemüse mit Mehl bestäuben, Brühe und Sahne unter Rühren angießen. Schmelzkäse einrühren und die Suppe ca. 10 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen, währenddessen mehrmals umrühren.

  3. Wurstbrät aus den Wurstpellen drücken, zu kleinen Kugeln formen und im übrigen Rapsöl (2 El) ca. 10 Min. goldbraun braten. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Lauchsuppe mit Salz, Pfeffer abschmecken und mit Hackbällchen sowie Schnittlauch servieren.

  1. Waltraud Heine - 20.11.2019 um 16:20 Uhr

    Sehr, sehr lecker.

    Antworten

  2. Rita Göttlicher - 17.11.2019 um 10:19 Uhr

    Die Lauchsuppe mit Hackfleischbällchen habe ich schon wiederholt gekocht, schmeckt wunderbar

    Antworten

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt