tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Rosenkohl Kaesespaetzle Zwiebelringe
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegetarisch

Rosenkohl-Käsespätzle mit knusprigen Zwiebelringen

deftig-würzig, gar nicht schwer

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Rosenkohl putzen, waschen, Stielansätze kreuzförmig einschneiden, größere Rosenkohlköpfe halbieren, in Salzwasser ca. 10 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen. Spätzle in kochendem Salzwasser ebenfalls ca. 10 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen.

  2. Währenddessen Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden, mit Grieß und 1/2 Tl Salz vermengen. Emmentaler reiben. Zwiebelringe in Butterschmalz goldbraun braten. Spätzle, geriebenen Käse und Rosenkohl locker unterheben, mit Salz, Pfeffer und etwas Kümmel würzen.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt