Rosenkohl-Nudelpfanne

Zubereitungszeit ca. 20 Min./ Dünst-/Garzeiten ca. 15 Min.

Zutaten

für ca. 4 Portionen

  • 500 g Rosenkohl
  • 300 g Penne rigate
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Stk Paprikaschote (rot oder gelb)
  • 2 Stängel Bleichsellerie
  • 20 g halbgetrocknete Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise(n) weißer Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Prise(n) Paprikapulver (edelsüß)
  • 1.

    Rosenkohl putzen, waschen, größere Köpfchen halbieren, zusammen mit den Nudeln in einem großen Topf in reichlich Salzwasser ca. 10 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen.

  • 2.

    Paprika, Sellerie waschen, putzen und klein schneiden. Tomaten abtropfen lassen, dabei 3 El vom Tomatenöl auffangen. Zwiebel abziehen, zusammen mit den Tomaten klein würfeln und beides im Tomatenöl andünsten. Paprika, Sellerie zugeben, kurz mitdünsten, Brühe angießen, alles ca. 5 Min. garen. Rosenkohl und Penne locker unterheben, Nudelpfanne mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver würzen und servieren. Tipp: Nudelpfanne mit Kapern oder Kapernäpfeln verfeinern.

close
Diese Seite teilen