tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Shiitake Pilze auf Wildreis Linsengemuese
Zubereitungszeit: 35 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar
vegetarisch

Shiitake-Pilze auf Wildreis-Linsengemüse

ausgefallen, lässt sich gut vorbereiten

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Pastinaken und Möhren schälen, Pastinaken in kleine Stücke, Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen, fein würfeln, in Rapsöl glasig anschwitzen. Wildreis kurz mitdünsten, Hälfte der Brühe angießen, ca. 30 Min. zugedecktbei kleiner Hitze garen, nach ca. 20 Min. restliche Brühe (375 ml) angießen, Reis, rote Linsen, Pastinaken- und Möhrenstücke zugeben und mitgaren.

  2. Petersilie waschen, trocken schütteln, klein schneiden und unterheben. Schale der Bio- Zitrone fein abreiben, Saft auspressen. Wildreis- Linsengemüse mit Sojasauce, Zitronenschale, -saft, Salz und Pfeffer würzen.

  3. Shiitake-Pilze putzen, evtl. halbieren und in Butterschmalz bei großer Hitze goldgelb braten, mit Salz, Pfeffer würzen und auf dem Wildreis- Linsengemüse anrichten.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt