tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Birnentarte Tatin mit Ziegenkaese und Walnusskernen

Birnentarte Tatin mit Ziegenkäse und Walnusskernen

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
4
pikant, toll für den geselligen Abend

Zutaten:

  • 4 längliche Platten Blätterteig (teifegkühlt, à ca. 70 g)
  • 4 Birnen
  • 50 g Butter
  • 2 Tl brauner Zucker
  • 50 g Walnusskernhälften
  • 2 Stängel Thymian
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 2 Tl rosa Pfefferbeeren (Shinus-Früchte)

für ca. 12 Stücke
Außerdem: 1 Tarteform (Ø ca. 28 cm)

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Backzeit 25-30 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

  1. Blätterteig antauen lassen, überlappend zu einem Quadrat (ca. 30 x 30 cm) legen, Teigränder leicht andrücken. Birnen schälen, entkernen, dann längs in Scheiben schneiden.

  2. Butter mit braunem Zucker in eine Tarteform geben, im 200 Grad heißen Ofen schmelzen lassen, Form wieder herausnehmen. Birnenspalten rosettenartig hineinlegen. Blätterteig daraufgeben, Rand rundherum einschlagen, Teig fest auf die Birnen drücken und mehrfach mit einer Gabel einstechen. Tarte im 200 Grad heißen Ofen auf zweiter Schiene von unten 25-30 Min. backen, lauwarm abkühlen lassen, dann auf einen Kuchenteller stürzen.

  3. Walnusskerne grob hacken, in einer Pfanne ohne Fett rösten. Thymian waschen, trocken schütteln. Ziegenfrischkäse grob zerpflückt mit Walnusskernen, Thymianblättchen auf der Tarte verteilen und mit rosa Pfefferbeeren bestreuen. Schmeckt gut dazu: Feldsalat. Tipp: Für eine süße Birnentarte Tatin anstelle von Käse, Thymian und rosa Pfefferbeeren die Tarte mit Zimt und geschlagener Sahne oder Vanilleeis als Kuchen oder Dessert servieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...