tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Kartoffel-Quiche mit Ziegenkäse

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(3)
(0)
(0)
(1)
(0)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
4
herzhafter Kuchen aus dem Ofen

Zutaten:

für ca. 4 Portionen

  • 200 g Weizenmehl (Type 550)
  • 80 g Butter
  • 3 El Joghurt
  • 1 Prise Salz
  • 700 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 0,5 Bio-Zitrone
  • 0,5 Pck. Thymian
  • 250 g Ziegenfrischkäse
  • 100 g saure Sahne
  • 2 Eier (L)
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Tl Chiliflocken

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 35 Min.
Kühlzeit ca. 30 Min.
Backzeit ca. 50 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Mehl, Butter in Flöckchen, Joghurt und 1 Tl Salz erst mit den Knethaken des Rührgeräts, dann mit den Händen zu einem glatten Teig kneten, in Klarsichtfolie gewickelt ca. 30 Min. kühl stellen.

  2. Kartoffeln schälen, in sehr feine Scheiben schneiden oder hobeln. Schale der Zitrone fein abreiben. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, fein hacken.

  3. Tarteform ausbuttern, mit Mehl bestäuben. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, Tarteform damit auslegen, einen Rand formen, Teig ca. 15 Min. auf 2. Schiene von unten im 180 Grad heißen Ofen vorbacken.

  4. Kartoffelscheiben dachziegelartig auf dem vorgebackenen Teig anordnen. Ziegenfrischkäse, Saure Sahne, Zitronenschale, Thymian, Eier verrühren, kräftig mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken würzen, über den Kartoffelscheiben verteilen. Tarte im 180 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Min. backen.

2 Kommentare

  • Schönes Rezept. Allerdings brauchten die Kartoffeln 20 Minuten länger als angegeben, um gar zu werden (trotz dünner Scheiben).

    Julia Francke - 03.06.2013 um 12:14 Uhr Antworten

  • Schmeckt lecker, jedoch waren die sehr dünnen Kartoffelscheiben trotzdem erst nach 1,5h durch!

    Nicole Fehse - 11.05.2012 um 09:30 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...