tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Fenchelpizza mit Walnuessen

Fenchel-Pizza mit Walnüssen und Ziegenkäse

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(4)
(0)
(0)
(0)
(1)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
5
toll kombiniert, gar nicht schwer

Zutaten:

für 4-6 Portionen

  • 0,5 Würfel Hefe
  • 0,5 Tl Zucker
  • 500 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Fenchelknollen
  • 100 g halbgetrocknete Tomaten
  • 12 Walnusskerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Ziegenkäse
  • 1 El Zitronensaft
  • 12 Salbeiblätter

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 25 Min.
Gehzeiten ca. 35 Min.
Blanchierzeit 3-4 Min.
Backzeit jeweils ca. 20 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Hefe zerbröseln, mit Zucker in 300 ml lauwarmes Wasser einrühren. Mehl, 1 Tl Salz in eine Schüssel geben, eine Mulde formen, Hefewasser hineingeben, ca. 5 Min. gehen lassen, dann nach und nach zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

  2. Währenddessen Fenchel waschen, putzen, längs in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, in Salzwasser 3-4 Min. blanchieren, herausnehmen, kalt abspülen, gut abtropfen lassen. Tomaten abtropfen lassen, Tomatenöl auffangen (3 El). Walnüsse grob hacken. Knoblauch abziehen, fein hacken.

  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 4-6 Pizzafladen ausrollen, auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen. Zerbröselten Ziegenkäse (oder Feta), 2 El Tomatenöl, Knoblauch, Zitronensaft verrühren. Pizzas mit der Creme bestreichen, Fenchel, Tomaten, Walnüsse und Salbei daraufverteilen. Mit restlichem Tomatenöl (1 El) beträufeln und im 220 Grad heißen Ofen (Heißluft 200 Grad) auf der zweiten Schiene von unten ca. 20 Min. backen.

1 Kommentar

  • Super lecker! Das werden wir noch häufiger essen!

    Maggy Schütz - 08.10.2012 um 21:48 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...