tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Hühnerleber mit karamellisiertem Rhabarber

Hühnerleber mit karamellisiertem Rhabarber

Ihre Bewertung

0
außergewöhnlich, fein-würzig

Zutaten:

für 4 Portionen

  • 500 g Hühnerleber (tiefgekühlt)
  • 500 Kartoffeln (mehligkochend)
  • 500 g Süßkartoffeln
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Rhabarber (geputzt, ungeschält)
  • 3 El brauner Zucker
  • 5 El Rapsöl
  • 2 El Zitronensaft
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 Stängel Thymian
  • 100 ml Hühnerbrühe
  • 1 Tl Speisestärke
  • 1 Apfel

Arbeitszeiten:

ZUBEREITUNGSZEIT ca. 45 Min.GAR-
BRATZEITEN ca. 30 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Hühnerleber antauen lassen. Kartoffeln, Süßkartoffeln schälen, beide in 2–3 cm große Stücke schneiden, in Salzwasser ca. 20 Min. garen.

  2. Rhabarber waschen, trocknen, in ca. 3 cm breite Stücke schneiden. Zucker in einem Topf schmelzen, leicht karamellisieren, 30 ml Wasser, Rhabarber zugeben, ca. 3 Min. dünsten, dann zugedeckt beiseitestellen. Kartoffeln abgießen, mit 2 El Öl fein zerstampfen, mit 1 El Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen, warm stellen.

  3. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, das Weiße in Röllchen schneiden, Zwiebelgrün beiseitelegen. Knoblauch abziehen, fein hacken. Thymian waschen, trocken schütteln, Hälfte fein hacken.

  4. Leber putzen, in Stücke schneiden, in 2 El Öl ca. 2 Min. anbraten, mit gehacktem Thymian, Salz, Pfeffer, übrigem Zitronensaft (1 El) würzen. Zwiebelröllchen, Knoblauch ca. 1 Min. mitbraten, Brühe angießen und alles ca. 2 Min. köcheln lassen. Stärke mit 2 El Wasser anrühren, zugeben, aufkochen lassen.

  5. Zwiebelgrün in ca. 3 cm lange Streifen schneiden. Apfel waschen, entkernen, in Spalten schneiden, in übrigem Öl (1 El) auf beiden Seiten ca. 1 Min. braten. Hühnerleber mit Püree, Rhabarber, Apfel, restlichem, grob gezupftem Thymian und Zwiebelgrün servieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...