tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Iberischer Schweinerücken mit Mojo rojo
Zubereitungszeit: 35 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Iberischer Schweinerücken mit Mojo rojo

toll für Gäste, feurig-spanisch

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Fleisch mind. 60 Min. vor der Zubereitung aus der Kühlung nehmen. Knoblauch abziehen, fein hacken. Kräuter waschen, trocken schütteln, fein hacken, mit 1/3 des Knoblauchs, 4 El Olivenöl, Sherry verrühren, mit Salz, Pfeffer würzen.

  2. Fleisch trocken tupfen, rundum mit Marinade bestreichen, mit Fleischthermometer bei mittlerer, indirekter Hitze 40-45 Min. mit Deckel grillen, dabei alle 15 Min. wenden – Kerntemperatur 55-58 Grad (rosa gegart), 65-70 Grad (durch gegart). Danach ca. 5 Min. warm gestellt ruhen lassen.

  3. Chilis entkernen, hacken. Paprikaschoten in Stücke schneiden, mit Chilis, übrigem Knoblauch (2/3), Olivenöl (100 ml), Rotweinessig pürieren, mit Kreuzkümmel, Paprikapulver, Salz und Zucker würzig abschmecken. Oliven grob hacken, unterrühren. Mojo rojo zum Fleisch servieren. Schmecken gut dazu: knuspriges Baguette, Paprikasalat (rot, gelb) mit schwarzen Oliven und ein kräftiger spanischer Rotwein

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt