tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Levante Auberginen mit Bohnen Hummus und Granatapfel

Levante-Auberginen mit Bohnen-Hummus & Granatapfel

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(3)
(0)
(0)
(1)
(0)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
4
orientalisch gewürzt, geschmackliches Feuerwerk

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 El Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Auberginen
  • 250 g weiße Bohnen (Dose/Glas)
  • 2 El Zitronensaft
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 2 El Ras el Hanout (orientalische Gewürzmischung, alternativ Currypulver)
  • 100 g Schafskäse
  • 50 ml Milch
  • 4 Stängel Koriander
  • 3 El Granatapfelkerne (Kühlung oder Tiefkühlung)

Außerdem: Auflaufform (ca. 24 x 35 cm)

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 45 Min.
Gar- und Grillzeiten ca. 40 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. 1 Knoblauchzehe abziehen, durchpressen, mit 2 El Olivenöl und ¼ Tl Salz verrühren. Auberginen waschen, trocknen, längs halbieren, Schnittflächen jeweils ca. 1 cm tief rautenförmig einschneiden, mit Knoblauchöl bestreichen, mit der Schnittfläche nach oben in die Auflaufform setzen, unter dem Ofengrill auf der 2. Schiene von unten ca. 20 Min. garen.

  2. Für den Hummus Bohnen abtropfen lassen, übrige Knoblauchzehe abziehen, beides mit 2 El Öl pürieren, mit Salz, Zitronensaft würzen.

  3. Zwiebel abziehen, fein würfeln, mit Hack in restlichem Öl (2 El) ca. 10 Min. krümelig braten, mit Ras el Hanout, Salz würzen. Aus jeder Auberginenhälfte ca. ²⁄3 Fruchtfleisch herauslösen, mit Hack vermischt zurück in die Hälften füllen. Schafskäse, Milch pürieren, daraufverteilen. Auberginen unter dem Ofengrill (mittlere Schiene) ca. 10 Min. goldbraun überbacken.

  4. Koriander waschen, trocknen, klein zupfen, zusammen mit Granatapfelkernen über die Auberginen streuen, mit Bohnen-Hummus anrichten.

2 Kommentare

  • Sehr sehr lecker und abwechslungsreich im Geschmack. Hackfleisch war bei meinen Auberginen zu viel. 250g hätten völlig gereicht. Könnt Ihr noch eine Grad Empfehlung für den Ofen geben? Danke.

    Julia Wiegand - 15.09.2020 um 17:54 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Wiegand, danke für das schöne Lob zum Rezept.
      Es ist schön zu lesen, dass wir Ihren Geschmack getroffen haben.
      Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die meisten Backöfen keine Gradangabe für die Grillfunktion haben.
      So haben wir die Angabe ganz bewusst weggelassen.
      Mit einer Temperatur um die 200-220 Grad müssten Sie gut zurecht kommen.
      Gutes Gelingen wünscht Ihnen herzlich Ihre
      tegut... Kochwerksatt.

      tegut... Kundenbetreuung - 18.09.2020 um 14:00 Uhr

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...