tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Pastarollen mit Kuerbisfuellung
Zubereitungszeit: 50 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Pastarollen mit Kürbisfüllung

fürs Fest, braucht etwas Zeit

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Kürbis, Blattspinat auftauen lassen. Mehl, 1 Tl Salz in eine Schüssel geben, Mulde eindrücken, ganze Eier hineingeben, in ca. 10 Min. zu einem geschmeidigen Teig verkneten, in Folie wickeln, ca. 30 Min. ruhen lassen.

  2. Zwiebel, Knoblauch abziehen, fein würfeln, mit Hackfleisch in Olivenöl ca. 10 Min. feinkrümlig braten, mit Stärke bestreuen und mit Salz, Chiliflocken würzen. Spinat gut ausdrücken, grob hacken, mit Kürbis unterheben, alles zugedeckt ca. 5 Min. dünsten. Ricotta, Ziegenfrischkäse unterrühren, Masse mit Salz und Zimt abschmecken.

  3. Teig achteln, mit der Nudelmaschine 8 dünne Teigstreifen (ca. 10 x 40 cm) herstellen. Aus jeweils 4 Streifen zwei Rechtecke (je ca. 37 x 40 cm) auf den sauberen Geschirrtüchern auslegen. Dabei die Längsränder mit Eiweiß bestreichen und ca. 1 cm überlappend zusammensetzen.

  4. Je die Hälfte der Füllung daraufverstreichen, dabei Ränder rundum ca. 2 cm frei lassen und mit übrigem Eiweiß bestreichen. Mithilfe der Tücher zwei Rollen formen, seitlich mit Küchengarn zubinden. Salzwasser im Bräter aufkochen, Rollen hineinlegen, mit einem Teller beschwert, ca. 30 Min. siedend gar ziehen lassen. Dann herausnehmen, Tücher entfernen, Pastarollen in Scheiben schneiden und mit Pesto und frisch geriebenem Parmesan servieren.

0 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt