tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Radieschen-Schinken-Tatar mit Spiegelei
Zubereitungszeit: 20 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Radieschen-Schinken-Tatar mit Spiegelei

knackiges Radieschen-Schinken-Tatar zur zünftigen Brotzeit

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Radieschen putzen und waschen. Zusammen mit Cornichons und Schinken fein würfeln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, fein schneiden. Alles mit 2 El Öl und dem Gurkensud locker vermengen, mit etwas Pfeffer würzen.

  2. Eier aufschlagen und in restlichem Öl (1 El) vier Spiegeleier ausbacken, mit etwas Salz würzen. Radieschen-Schinken-Tatar mit Spiegeleiern und Salatblättern anrichten.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt