tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Thymian-Kaninchen mit Möhren und Schalotten

herrlich aromatisch, bequem zubereitet - natürlich und gut auch zum Erntedankfest

Zubereitung:

  1. Kaninchenkeulen abwaschen, gut trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer einreiben, in einen großen Bräter legen, mit Olivenöl begießen, auf der 2. Schiene von unten im 200 Grad heißen Backofen ca. 90 Min. offen garen.

  2. Schalotten abziehen, Bundmöhren putzen, dabei etwas vom Grün stehen lassen, Möhren je nach Größe halbieren bzw. dritteln. Schalotten, Möhren, Thymian, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren nach ca. 30 Min. Garzeit rund um das Fleisch legen. Keulen und Gemüse ab jetzt alle 10 Min. bis zum Ende der Garzeit mit insgesamt 300 ml Weißwein und Gefügelfond begießen. Schmecken gut dazu: knuspriges Baguette und Portugieser Weißherbst, gut gekühlt.

0 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt