tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Thymian-Mascarpone-Eis

Ihre Bewertung

0
toll cremig, erfrischend

Zutaten:

für 2-3 Portionen

  • 250 g Mascarpone
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 100 ml Milch
  • 5 Stängel Thymian
  • 1 Prise Salz

Arbeitszeiten:

Dessert Food Blog Duell von Annabatterie

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Die Eier trennen und das Eigelb mit dem Zucker über dem Wasserbad schaumig schlagen bis der Zucker gelöst ist. Das passiert bei ca. 40 Grad Celsius was in etwa Badewasser Temperatur entspricht. Dann vom Herd nehmen und mit dem Rührgerät wieder kühl schlagen bis es in etwa handwarm ist.

  2. Die Milch mit dem Thymian kurz aufkochen (einen Zweig zur Garnierung zurückbehalten) und 10 Minuten ziehen lassen. Zweige danach entfernen.

  3. Mascarpone mit der Thymian-Milch verrühren. Wer einen intensiveren Geschmack möchte kann jetzt noch etwas gehackten Thymian dazu geben.

  4. Die Eigelb-Zucker-Masse zum Mascarpone geben und durchrühren. Das Eiweiß nun mit einer Prise Salz steif schlagen und unter die andere Menge heben.

  5. Alles in eine Form geben (hier eignen sich schöne Backförmchen, normale Tupperdosen oder auch Weckgläser. Je nachdem wie man portionieren möchte). Dann in die Tiefkühltruhe und mindestens 5 Stunden frieren lassen.

  6. Vor dem Servieren 15 Minuten antauen lassen, dann ist es besonders cremig. Danach mit frischem Thymian garnieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...