tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Vanilletarte mit Persimone

Vanilletarte mit Persimone

Ihre Bewertung

0
unwiderstehlich, fruchtig

Zutaten:

  • 30 g Mandeln (gemahlen)
  • 180 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei (M)
  • 100 g Butter
  • 1 Stk. Vanilleschote
  • 300 ml Milch
  • 30 g Speisestärke
  • 1 Eigelb (M)
  • 100 g Schlagsahne
  • 1 Zitrone
  • 50 ml Apfelsaft
  • 1 Persimone

Außerdem: 1 Tarteform mit Hebeboden (ca. 12 x 36 cm), Backpapier und getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken

Zutaten für 6 - 8 Stücke

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten
Abkühlzeiten ca. 30 Minuten
Kochzeit ca. 3 Min.
Backzeit ca. 20 Minuten

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Mandeln, Mehl, 40 g Zucker, 1 Prise Salz, Ei, Butter verkneten. Teig in die gefettete, bemehlte Form drücken, mit Backpapier abdecken, mit Hülsenfrüchten beschweren und im 200 Grad heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 15 Min. blindbacken. Backpapier, Hülsenfrüchte abnehmen, Boden ca. 5 Min. weiterbacken, herausnehmen und abkühlen lassen.

  2. Vanilleschote längs halbieren und Mark herauslösen, Schote beiseitelegen. 50 ml Milch mit Speisestärke, Eigelb und 20 g Zucker glatt rühren. Übrige Milch (250 ml) mit Vanillemark aufkochen, Eiermilch unterschlagen, Mischung unter Rühren kurz aufkochen, ca. 20 Min. abkühlen lassen, dabei mehrmals umrühren. Sahne steif schlagen, unterziehen, Creme auf dem Tarteboden verteilen.

  3. Zitronensaft auspressen. Restlichen Zucker (20 g) in einem Topf leicht karamellisieren lassen, mit Zitronen- und Apfelsaft ablöschen, Vanilleschote zugeben, unter Rühren ca. 3 Min. bei kleiner Hitze sirupartig einkochen. Persimone waschen, putzen, in dünne Spalten schneiden, in den heißen Sirup geben und ca. 10 Min. abkühlen lassen. Tarte mit Persimonenspalten belegen und mit Sirup beträufelt servieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...