tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Brokkoli-Tofu Gemuese in Erdnusssauce
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegan

Brokkoli-Tofu-Gemüse in Erdnusssauce

vegan, ausgefallen

Zubereitung:

  1. Erdnusskerne grob hacken. Zucker in einer Pfanne leicht karamellisieren lassen, Currypaste einrühren, Erdnussbutter, Kokosmilch und gehackte Erdnüsse – bis auf 1 El zum Garnieren – zugeben, offen ca. 10 Min. köcheln lassen, mit 1 El Sojasauce und Zitronensaft würzen.

  2. Gemüse waschen, putzen, trocknen, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Brokkoli in Röschen teilen, Strunk schälen und in Scheiben schneiden.

  3. Tofu würfeln,in Bratöl goldbraun braten, Brokkoli und Frühlingszwiebeln zugeben, kurz mitbraten, mit restlicher Sojasauce (1 El) würzen, 100 ml Wasser angießen, mit Deckel bei kleiner Hitze 3-4 Min. garen. Erdnusssauce in Schalen geben und das Brokkoli-Tofu-Gemüse darauf anrichten, mit übrigen Erdnusskernen bestreuen.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt