tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Eierlikörtorte mit Mandarin-Orangen

Eierlikörtorte mit Mandarin-Orangen

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
2
festlich, perfekt für die Ostertafel

Zutaten:

  • 5 Eier (M)
  • 80 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 1 Tl Backpulver
  • 2 El Rum
  • 1 Prise(n) Salz
  • 2 Ds Mandarin-Orangen
  • 500 g Schlagsahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 200 ml Eierlikör
  • 12 Zuckerblüten

frische Minze
Butter für die Form

Zutaten für eine Springform à ca. 26 cm

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Durchzieh-, Kühlzeit über Nacht + 2 Std.
Backzeiten ca. 40 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

  1. Eier trennen. Eigelb mit Zucker, Butter, 1 Pk Vanillezucker ca. 5 Min. cremig verquirlen. Schokolade fein hacken, mit Mandeln, Backpulver, Rum unterrühren. Eiweiß mit Prise Salz steif schlagen, behutsam unterheben.

  2. Den Boden einer Springform einfetten, Teig einfüllen und im 180 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Min. backen, abkühlen lassen, aus der Form nehmen und über Nacht durchziehen lassen.

  3. Am nächsten Tag Mandarin-Orangen abtropfen lassen. Sahne mit übrigem Vanillezucker (2 Pk) und Sahnesteif steif schlagen. Springformrand wieder um den Boden legen, etwas Sahne daraufstreichen, Mandarinen darüber verteilen, restliche Sahne bis auf 7 El für die Dekoration darauf geben und glatt streichen.

  4. Übrige Sahne in einen Spritzbeutel mit breiter Lochtülle geben, große Sahnetuffs rundum spritzen, Eierlikör behutsam auf die Sahnefläche gießen, Torte ca. 2 Std. kühl stellen. Vor dem Servieren Torte mit Blüten sowie Minzblättchen dekorieren.

3 Kommentare

  • Bei mir kam die Backzeit genau hin, habe aber statt 200g Mandeln 120g Haselnüsse und 80g Dinkelmehl verwendet. Den Eierlikör und die Deko erst kurz vorm Servieren drauf! Sehr lecker!

    Claudia J. - 13.04.2015 um 07:46 Uhr Antworten

  • Ich nochmal.... Das mit dem Eierlikör klappt zwar, sieht aber leider extrem unschön aus, da er sich in die Sahne frisst... Wenn ich dieses Rezept ÜBERHAUPT noch einmal mache, da müsste der Eierlikör wohl vorher etwas mit Gelatine angedickt werden. Wie schade... Schöne Ostern!

    Julia H. - 05.04.2015 um 10:31 Uhr Antworten

  • Achtung bei der Backzeit. Leider war der Boden nach 40 Minuten quasi schwarz. Ofen besser nicht vorheizen.

    Julia H. - 04.04.2015 um 16:49 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...