tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Hackbällchen auf Paprika-Gemüse

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
1
schmeckt Groß und Klein

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Hackfleisch (gemischt)
  • 0,5 Tl Kreuzkümmel
  • 0,5 Tl Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 2 El Butterschmalz
  • 500 g Paprika-Mix
  • 1 rote Peperonischote
  • 0,5 Bund Lauchzwiebeln
  • 2 El Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 200 g saure Sahne
  • 1 Tl Zitronensaft

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 25 Min.
Dünst- und Garzeiten ca. 15 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Petersilie waschen, trocken schütteln, klein schneiden. Zwiebel, Knoblauch abziehen, fein würfeln. Hackfleisch mit Hälfte der Petersilie, Kreuzkümmel, Paprika, Zwiebel, Knoblauch, 1 Tl Salz, Pfeffer verkneten. Mit angefeuchteten Händen 16 kleine Bällchen daraus formen. In Butterschmalz 8-10 Min. goldbraun braten.

  2. Gemüse waschen, putzen. Paprika in Stücke, Peperoni in Streifen, Weißes der Lauchzwiebeln in Röllchen schneiden, Grünes beiseitelegen.

  3. Weißes der Lauchzwiebeln, Paprika in Olivenöl andünsten, mit Zucker bestreuen, kurz weiterdünsten, mit Salz, Pfeffer würzen. Brühe angießen, Peperoni, Hackbällchen, Zwiebelgrün darauf verteilen, ca. 5 Min. mitdünsten.

  4. Saure Sahne, restliche Petersilie, Zitronensaft verrühren, mit Salz, Pfeffer abschmecken. Paprikapfanne mit dem Dip anrichten.

2 Kommentare

  • Hammertolles Rezept - wir haben geschlemmt!

    Kochrezept Nutzerin - 22.07.2013 um 12:28 Uhr Antworten

  • Sehr lecker, kein großer Aufwand.

    Elke Hähnlein - 09.12.2012 um 16:31 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...