tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Ostern Kabeljau Paeckchen rosa Beeren Zuckerschoten goldene Eier

Kabeljau-Päckchen mit Bundmöhren und Zuckerschoten

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
2
low carb, frühlingsleicht

Zutaten:

für ca. 4 Portionen

  • 1 Bund Möhren
  • 1 Stck. Ingwer (ca. 2 cm)
  • 250 g Zuckerschoten
  • 1 Stange Lauch
  • 3 El Kräuterbutter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise bunter Pfeffer (aus der Mühle)
  • 4 Kabeljaufilets
  • 2 El Zitronensaft
  • 150 ml Orangensaft
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 Tl Rosa Beere
  • 30 g Parmesan

Außerdem: 4 Blatt Backpapier, Küchengarn

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 35 Min.
Garzeiten ca. 40 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Möhren schälen, das Möhrengrün bis auf ca. 1 cm abschneiden. Ingwer schälen, fein hacken. Zuckerschoten waschen, putzen, quer halbieren. Lauch längs halbieren, waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Zuckerschoten in 1 Tl Kräuterbutter ca. 5 Min. anschwitzen, mit Salz, Pfeffer würzen, mit Lauch mischen.

  2. Kabeljau waschen, trocken tupfen mit Salz, Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Backpapier ausbreiten, Lauch-Zuckerschoten-Gemüse jeweils mittig daraufverteilen, je 1 Kabeljaufilet mit je 1 Tl Kräuterbutter darauflegen. Papier zusammenschlagen und Enden mit dem Garn zusammenbinden. Päckchen auf einem Backblech im 180 Grad heißen Ofen ca. 25 Min. garen.

  3. Inzwischen Möhren und Ingwer in übriger Kräuterbutter (1 Tl) anschwitzen, Orangensaft, Gemüsebrühe angießen und mit Deckel ca. 10 Min. garen. Möhren mit Salz, Pfeffer würzen und Flüssigkeit offen etwas einreduzieren lassen.

  4. Rosa Beeren grob mörsern. Kabeljau mit dem Pergament und den Bundmöhren auf Tellern anrichten und mit Rosa Beeren sowie gehobeltem Parmesan garniert servieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...