tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Kalbsschnitzel mit Linsensalat und gebratenen Apfeln
Zubereitungszeit: 40 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Kalbsschnitzel mit Linsensalat und gebratenen Äpfeln

raffiniert, leicht vorzubereiten

Zubereitung:

  1. Linsen im Sieb abbrausen und in kochendem Wasser ca. 25 Min. bissfest garen. Weintrauben waschen und halbieren.

  2. Gemüse waschen und putzen. Frühlingszwiebelgrün in Röllchen schneiden und beiseitelegen. Das Weiße klein hacken, Rote Bete und Kürbis klein würfeln, Knoblauch abziehen, fein hacken. Alles in 2 El Rapsöl ca. 5 Min. dünsten. Rucola waschen, trocken schütteln und klein zupfen.

  3. Restliches Rapsöl (2 El), Senf, Agavendicksaft, Aceto Balsamico, Salz und Pfeffer verrühren. Dressing mit Linsen, gedünstetem Gemüse, Weintrauben, Rucola sowie Frühlingszwiebelgrün vermengen.

  4. Schnitzel quer halbieren, leicht flach klopfen. Majoran waschen, Blättchen abzupfen. Äpfel waschen, entkernen, in Spalten schneiden, im Butterschmalz anbraten, aus der Pfanne nehmen. Restliches Butterschmalz (1 El) erhitzen und die Schnitzel darin auf jeder Seite 2–3 Min. braten, dabei wiederholt mit Butterschmalz beschöpfen. Schnitzel mit Salz, Pfeffer, Majoran würzen und mit Linsensalat sowie gebratenen Äpfeln servieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt