tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Ofenschnitzel Paprika

Ofenschnitzel mit Schinken, Paprika und Käse

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(9)
(1)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
10
Dieses leckere Schnitzel-Gericht mit Schinken und Paprika im Ofen gegart und mit Käse überbacken eignet sich ideal für Familie und Partygäste!

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

  • 6 Schweineschnitzel (900 g)
  • 5 El Rapsöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 250 g Champignons
  • 3 Paprikaschoten (rot, gelb)
  • 1 rote Peperonischote
  • 3 Gewürzgurken
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Katenschinkenwürfel
  • 3 El Tomatenmark
  • 250 g Schmand
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 El Paprikapulver (edelsüß)
  • 100 g Gratinkäse (gerieben)

Außerdem: eine Ofenform

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Bratzeiten je ca. 4 Min.
Backzeit ca. 25 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Schnitzel etwas flach klopfen, in 3 El Rapsöl auf beiden Seiten jeweils ca. 2 Min. anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel nebeneinander in eine Ofenform legen.

  2. Gemüse waschen bzw. putzen. Champignons vierteln, Paprikaschoten in Streifen schneiden. Peperoni und Gewürzgurken klein würfeln.

  3. Zwiebel, Knoblauch abziehen, fein hacken und in restlichem Rapsöl (2 El) anbraten. Champignons, Paprikaschoten zugeben, kurz mitbraten. Gemüse, Peperoni, Gewürzgurken, Katenschinken, Tomatenmark, Schmand und Gemüsebrühe unterrühren, kurz aufkochen lassen. Sauce mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und über die Schnitzel geben. Mit Gratinkäse bestreuen. Ofenschnitzel im 200 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Min. überbacken.

9 Kommentare

  • Martin Martin

    Das Rezept ist einfach zum Nachkochen und schmeckt traumhaft
    Als Beilage hatten wir tegut Rösti-Ecken.

    Martin Gebert - 07.02.2021 um 19:08 Uhr Antworten

  • Ofenschnitzel ging super einfach , statt Schweineschnitzel habe ich Schweinefilet verwendet, Fleisch war super zart und lecker. Werden wir wieder machen kann man nur empfehlen.

    Claudia - 05.02.2021 um 19:17 Uhr Antworten

  • Kann man die Schnitzel auch ohne vorzubraten in die Auflaufform geben?

    Kerstin - 02.02.2021 um 19:32 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Hallo liebe Kerstin, danke, dass Sie die Ofenschnitzel mit Schinken, Paprika und Käse zubereiten möchten.
      Sie können die Schnitzel auch ohne Anbraten in die Form geben.
      Die Garzeit verlängert sich dann um ca. 10 Min.
      Durch das Anbraten wird das Fleisch zarter und aromatischer.
      Gutes Gelingen wünscht Ihnen die tegut... Kochwerkstatt.

      tegut... Kundenbetreuung - 04.02.2021 um 16:14 Uhr

  • Super lecker, hatte es etwas nach meinen Zutaten, die ich da hatte, verändert.

    A. B. - 02.02.2021 um 15:23 Uhr Antworten

  • Was eignet sich denn als Beilage

    Anja - 30.01.2021 um 18:53 Uhr Antworten

    • Spätzle passen sehr gut dazu.

      Nicole - 31.01.2021 um 12:55 Uhr

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...