tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 45 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Putenspieße mit Cashewsauce

nicht nur lecker zur Grillsaison

Zubereitung:

  1. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, anschließend hacken.

  2. Putenbrust unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, der Länge nach in schmale Streifen schneiden. Fleisch auf die Zitronengrasstängel aufspießen.

  3. Zitronenschale abreiben, Saft auspressen, die Hälfte davon mit 2 El Sojasauce, 1 El Sonnenblumenöl verrühren. Putenspieße darin mind. 30 Min. marinieren.

  4. Für die Sauce Zwiebel abziehen, mit den Chilischoten fein hacken, in 1 El Sonnenblumenöl leicht andünsten. Zucker, gehackte Cashewnüsse zugeben, restliche Sojasauce und Zitronensaft, -schale, Kokosmilch angießen, 5-10 Min. leicht köcheln lassen, mit Salz abschmecken.

  5. Spieße aus der Marinade nehmen, im restlichen Öl von beiden Seiten anbraten.

  6. Putenspieße auf Tellern anrichten, mit der Cashewnuss-Sauce beträufelt servieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt