tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Schnelles Curry mit Basmatireis

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
4

Zutaten:

für ca. 2 Portionen

1 Knoblauchzehe
1 Stange Lauch
1 rote Paprikaschote
2-3 Minutensteaks
1 El Rapsöl
1 El Currypulver
150 ml Ananassaft
200 ml Kokosmilch
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
1 Tl Speisestärke
125 g Basmatireis
1 El Cashewkerne (gesalzen)

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 20 Min.
Garzeiten ca. 30 Min.

Zubereitung:

  1. Knoblauch abziehen, fein würfeln. Lauch, Paprikaschote waschen, putzen, in feine Ringe bzw. kleine Stücke schneiden.

  2. Minutensteaks trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden, unter Rühren ca. 3 Min. in Öl anbraten, dann aus der Pfanne nehmen.

  3. Gemüse und Currypulver im verbliebenen Bratfett ca. 5 Min. anschwitzen, Ananassaft, Kokosmilch angießen, mit Salz, Pfeffer würzen. Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren, zum Curry geben ca. 10 Min. sanft köcheln lassen, dann Fleisch wieder zugeben und kurz miterhitzen.

  4. Inzwischen Basmatireis nach Packungsanleitung garen, Cashewkerne grob hacken. Basmatireis mit dem Curry auf zwei Tellern anrichten und mit gehackten Cashewkernen garniert servieren. Schmeckt gut dazu: Grüner Tee, z.B. ein Sencha.

5 Kommentare

  • Sehr lecker... meine Männer waren begeistert und das soll was heißen :)

    Renate - 10.11.2017 um 07:49 Uhr Antworten

  • Genau nach meinem Geschmack. Ich wünsche noch mehr indischen und Asiatischen Kochrezepte

    Phillip Reese - 19.10.2016 um 17:36 Uhr Antworten

  • Ein Traum -schnell, gesund und lecker

    FU - 23.02.2016 um 17:21 Uhr Antworten

  • Ich habe Hähnchenbrust verwendet. Prima!

    Irene Kraft - 24.01.2015 um 12:16 Uhr Antworten

  • Sehr leckeres und einfaches Rezept. Statt dem Currypulver habe ich allerdings Currypaste verwendet.

    S B - 29.01.2013 um 12:14 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...