tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Thai Curry mit Basmatireis
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Thai-Curry mit Basmatireis

geht schnell, leicht scharf

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Knoblauch, Ingwer schälen, Chilischote waschen, alles fein hacken. Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Zuckerschoten halbieren, in kochendem Wasser ca. 2 Min. blanchieren, abgießen, kalt abbrausen und abtropfen lassen. Limette waschen, halbieren, eine Hälfte auspressen, die zweite Hälfte in Spalten schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und grob zupfen.

  2. Fleisch in feine Streifen schneiden, in Erdnussöl unter Wenden bei starker Hitze ca. 5 Min. braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen, Knoblauch, Ingwer, Chili und Gemüse im Bratfett ca. 5 Min. anbraten. Currypulver zugeben, ca. 1 Min. weiterbraten, dann Kokosmilch und 50 ml Gemüsebrühe angießen, alles 2–3 Min. köcheln lassen. Fleisch wieder zufügen.

  3. Stärke mit restlicher Brühe (50 ml) glattrühren, zugeben, unter Rühren aufkochen lassen, mit Salz, Zucker und 1–2 El Limettensaft abschmecken. Curry mit Limettenspalten und frischem Koriander anrichten.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt