tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Apfel Käse Gratin mit Feldsalat
Zubereitungszeit: 25 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegetarisch

Apfel-Käse-Gratin mit Feldsalat

ausgefallen, würzig-säuerlich

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Baguettescheiben mit Weißwein beträufeln. Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen, längs halbieren, Hälften mit Schale quer in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Apfelscheiben in Butterschmalz auf beiden Seiten andünsten. Dann Brot- und Apfelscheiben im Wechsel dachziegelartig (fast senkrecht) in vier gefettete Gratinförmchen schichten.

  2. Eier, Sahne mit dem Schneebesen verquirlen, mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss, Thymian würzen. Käse reiben, über die Förmchen streuen, Eiermilch darüberverteilen, auf der mittleren Schiene ca. 20 Min. goldgelb backen.

  3. Feldsalat waschen, trocken schleudern. Senf, Essig, beide Öle, Salz, Pfeffer, Prise Zucker verrühren, locker unter den Salat heben, zu den Gratins servieren.

0 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt