tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Bratkartoffeln aus Sueszkartoffeln
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Bratkartoffeln aus Süßkartoffeln

mit Skyr-Dip, einfach & prima zum Dippen

Zubereitung:

  1. Süßkartoffeln in Salzwasser ca. 15 Min. garen. Dann abgießen, kalt abbrausen, pellen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Knoblauch abziehen, fein würfeln und mit dem Schinken in 1 El Öl glasig dünsten. Beides aus der Pfanne nehmen, Süßkartoffeln rundum im übrigen Öl (3 El) ca. 15 Min. braten, mit Salz, Pfeffer würzen.

  2. Petersilie, Schnittlauch waschen, trocken schütteln. Petersilie grob hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Zitronenschale abreiben, Saft auspressen, beides mit dem Schnittlauch zum Skyr geben, mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker würzen und glatt rühren. Bratkartoffeln anrichten, Schinken-Knoblauch-Mischung, Petersilie daraufverteilen und mit Skyr-Dip servieren.

  1. Siegfried Müller - 23.01.2018 um 12:05 Uhr

    Vegetarisch mit Schinken?

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 24.01.2018 um 10:14 Uhr

      Guten Tag Herr Müller, danke für Ihren wertvollen Hinweis.
      Wir werden dieses Rezept natürlich nicht mehr der Kategorie „vegetarisch“ zuordnen.
      Viel Freude bei der Zubereitung dieses schönen Rezeptes wünscht Ihnen Ihre tegut…. Kochwerkstatt.

    2. Frederik und Piggeldi - 21.04.2020 um 18:02 Uhr

      Wieso nicht einfach das Rezept zu vegetarisch ändern? Gibt ja genug Schinkenalternativen.

      Lg und guten Appetit

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt