tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Brokkoli-Reis-Pfanne

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(4)
(0)
(1)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
5
mit karamellisierten Mandeln

Brokkoli-Reis-Pfanne

Zutaten:

für 3-4 Portionen

  • 500 g Brokkoli
  • 300 g Möhren
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 Schale Bio-Zitrone
  • 0,5 Saft einer Bio-Zitrone
  • 3 El Olivenöl
  • 200 g Reis
  • 1 Prise Salz
  • 0,5 Tl Koriander
  • 1 Tl Kreuzkümmel
  • 3,5 El Sojasauce
  • 80 g Mandeln (geschält)
  • 1 El Zucker
  • 1 Prise Cayennepfeffer

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 45 Min.
Garzeit ca. 15 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Brokkoli, Möhren putzen, Brokkoli in Röschen zerteilen, Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebel, Knoblauch abziehen, mit Zitronenschale fein würfeln.

  2. In einer Pfanne Zwiebelwürfel, Knoblauch, Zitronenschale in Olivenöl andünsten, Reis, Möhren, 450 ml kochendes Wasser und 1/2 Tl Salz zugeben, aufkochen, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Min. garen, mit Koriander, Kreuzkümmel und Sojasauce würzen.

  3. Brokkoli in Salzwasser 4-5 Min. bissfest garen, herausnehmen, kalt abbrausen, abtropfen lassen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, mit Zucker, Cayennepfeffer bestreuen, etwas karamellisieren lassen, leicht salzen, herausnehmen. Brokkoli unter die Reispfanne heben, mit Salz, Cayennepfeffer, Zitronensaft würzig abschmecken, geröstete Mandeln darüberstreuen.

9 Kommentare

  • Hey Kundenbetreuung, vielen Dank für das Rezept. Einfach, schnell gemacht und lecker. Statt dem Reis habe ich Dinkel wie Reis genommen. Nächstes Mal werde ich noch die karamellisierten Mandeln machen. Hatte keine da.

    Henning - 05.11.2019 um 14:08 Uhr Antworten

  • Habe das Gericht heute Mittag gekocht! Meine Kinder und ich waren begeistert! Werde es in meine Rezeptsammlung aufnehmen. An dieser Stelle generell ein großes Lob an die tegut- Kochwerkstatt. Die Rezepte, die ich bisher nachgekocht habe waren immer superlecker, kreativ und sehr schmackhaft. Weiter so!

    Karin Kramarek - 17.09.2019 um 21:13 Uhr Antworten

  • Soeben gekocht und verspeist. Ich liebe ja Nüsse und Essen mit einer süßen Note. Hat absolut meinen Geschmack getroffen!

    shachpatz - 10.01.2019 um 20:53 Uhr Antworten

  • Sehr zu empfehlen❤️. Super lecker und sehr gesund.

    Lucia La. - 09.01.2019 um 13:57 Uhr Antworten

  • Sehr zu empfehlen und super einfach!

    Noel Schirm - 24.07.2018 um 13:46 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...