tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Chicoree Kartoffel Gratin mit Schinken

Chicorée-Kartoffel-Gratin mit Schinken

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
4
mild-würzig, toll für Gäste

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

  • 300 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 1 Prise Salz
  • 1 El weiche Butter für die Auflaufform
  • 4 Scheiben Rollsaftschinken
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 4 Chicoréestauden
  • 1 El Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • 60 g Bergkäse
  • 100 g Schlagsahne
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier (M)
  • 1 Bund Schnittlauch

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Garzeiten 50-60 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser garen, pellen, abkühlen lassen. Auflaufform einfetten, Schinkenscheiben halbieren.

  2. Kartoffeln in Scheiben schneiden, überlappend in die Form schichten, mit Salz, Pfeffer, frisch geriebener Muskatnuss würzen.

  3. Chicorées längs halbieren, Strünke entfernen, Hälften mit Olivenöl bestreichen, mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen, Schinken umwickeln und auf die Kartoffelscheiben legen.

  4. Bergkäse raspeln. Schlagsahne, Milch, Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer würzen. Eiermilch über dem Chicorée verteilen, mit Käse bestreuen und im 180 Grad heißen Ofen ca. 30 Min. backen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und vor dem Servieren darüberstreuen.

5 Kommentare

  • Diese Zubereitung war sehr
    lecker, werde ich weiter empfehlen

    Robbe Witte - 05.01.2021 um 16:15 Uhr Antworten

  • Wie viel Kalorien hat eine Portion?

    Susanne - 02.01.2020 um 11:41 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Hallo Susanne, hierüber können wir Ihnen keine Auskunft geben, da wir die Kalorien und Nährwerte für unsere tegut... Rezepte nicht ausrechnen/bestimmen. Wir bei tegut... haben uns schon vor längerem dazu entschlossen, bewusst auf diese Angaben zu verzichten. Aus unserer Sicht machen diese Angaben nur Sinn, wenn jemand genau weiß, wie viele Kilokalorien er tatsächlich pro Tag benötigt. Der Kalorienverbrauch ist abhängig von der jeweiligen Konstitution, Lebensweise, Bewegung etc. Darüber hinaus müsste das Rezept exakt nachgekocht werden und dann natürlich auch die ausgerechnete Portion komplett verspeist werden. Das wiederum wirft die Frage auf, wie groß muss eine Portion sein, dass sie individuell passt. Wir bitten um Verständnis und wünschen Ihnen viel Freude beim Nachkochen unserer Rezepte. Winterliche Grüße, Nicole aus der tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 02.01.2020 um 12:06 Uhr

  • Sehr, sehr lecker

    Ingrid Heckmann - 25.03.2019 um 14:20 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Dankeschön! Wir wünschen herzlich Guten Appetit!
      Ihre tegut... Kochwerkstatt

      tegut... Kundenbetreuung - 25.03.2019 um 14:23 Uhr

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...